Mit den Zinken Unterschiltach und Merzensteig setzt die Heimathausgruppe Tennenbronn ihre Vortragsreihe zu den Tennenbronner Zinken fort. Nachdem im letzten Vortrag der Ramstein mit Purpen, Purpenhalde und Reute betrachtet wurden und auch schon der Schwarzenbach Thema eines Vortrags war, ist schon allein der Begriff „Merzensteig“ heute den meisten Tennenbronnern nicht mehr bekannt. Interessant sind auch die Grenzverläufe in Unterschiltach, das teilweise zum Kloster St. Georgen aber auch zu Hornberger Stab gehörte.

Referent Alfred Kunz

Die Heimathausgruppe lädt am Mittwoch, 11. Mai um 19:30 Uhr zum Vortrag im katholischen Pfarrsaal ganz herzlich ein.

Das Unterschiltachtal in Tennenbronn
Das Unterschiltachtal in Tennenbronn
Vortrag von Alfred Kunz
Vortrag von Alfred Kunz