Geplante Veranstaltungen

Gstiess Mond Geiss

Cego Übungsabend im Heimathaus Tennenbronn am Freitag den 20. 01. und 02.02. um 19 Uhr

Wer mit Gstieß, Mond und Geiß nichts anfangen kann, sollte am Freitag den 20. Januar um 19 Uhr ins Tennenbronner Heimathaus kommen. Dort zeigen fachkundige Lehrer das alte Schwarzwälder Kartenspiel Cego, erklären die 54 Karten mit den 22 Trümpfen und welche Spielmöglichkeiten man durch das „Reizen“ bekommen kann. Das ganze passiert nicht nur theoretisch, sondern…

Mehr ...
Acker umpfluegen bim Wieble Eichbach A2

19.04.2023 De Ichbe – Der Eichbach Tennenbronner Zinken

Vortrag am 19.04.2023, 19:30 Uhr im Katholischen Pfarrsaal Die Menschen im Eichbach waren schon immer ein besonderer Schlag Mit dem Eichbach wird die Vortragsreihe „Tennenbronner Zinken“ fortgesetzt. Im Güterverzeichnis des Klosters St. Georgen aus dem 13. Jahrhundert wurde er „Münchbach“ genannt, später „Ychbach“, und heute „Eichbach“, der größte Zufluss der jun-gen Schiltach auf Tennenbronner Gemarkung.…

Mehr ...
Eichbach DJI 0042

30.04.2023 – Wanderung rund um den Eichbach

30.04.2023: Ausgehend vom Vortrag und der Zeitreise durch die Besonderheiten des Eichbachtales bietet die Heimathausgruppe gemeinsam mit dem Schwarz-waldverein ergänzend eine interessante Wanderung in und um die Häuser und Höfe des Eichbach an. Der Blick auf die Gebäude und viele kleine Geschichten und Hinweise werden die Wanderung bereichern. Wanderführer Alfred Moosmann

Mehr ...
Bild Vorttrag 30j Krieg

27.09.2023 Tennenbronn im 30-jährigen Krieg

Vortrag am 27.09.2023, 19:30 Uhr im Katholischen Pfarrsaal Tennenbronn im 30-jährigen Krieg“  – Überfälle und Plünderungen – nur der Wald bot damals Schutz Das Kondominat, also die Teilung Tennenbronns in 3 Stäbe mit unterschiedlichen Herrschern, sorgte im 30-jährigen Krieg für eine sehr wechselhafte Geschichte in unserem Dorf. Die konfessionellen Gegensätze prägten diesen Zeitabschnitt von 1618…

Mehr ...
1900Vor Evangelische Kirche mit Friedhof

25.10.2023 Tennenbronner Bestattungskultur

Vortrag am 25.10.2023, 19:30 Uhr im Katholischen Pfarrsaal Geschichte,Traditionen und Bräuche um Tod und Bestattung in Tennenbronn Wie kam es dazu, dass bis heute ein „evangelischer“ und „katholischer“ Friedhof in Tennenbronn be-steht? Zur Klärung dieser Frage wird die Geschichte Tennenbronns tiefer durchleuchtet und anhand von Fundstücken in Dokumenten die Bestattungskultur in Tennenbronns langer Geschichte aufgezeigt.…

Mehr ...
Bild Kopf

7./8.10.2023 Skulpturenausstellung

Ausstellung am 7./8.10.2023, Katholischer Pfarrsaal und Heimathaus Kreuzkorpusse treffen auf Charakterköpfe Korpusse aus früheren Zeiten treffen auf Charakterköpfe aus heutiger Zeit, dazu traditionelle Materialien einerseits und die Kombination von modernem Beton mit alten, teils antiken Fundstücken andererseits – Größer könnte der Kontrast wohl nicht sein und doch erzählen beide Skulptur-Gruppen die Geschichte ihrer jeweiligen Zeit.…

Mehr ...
Bild 175JahreRevolution

22.11.2023 175 Jahre Revolution von 1848/49

Vortrag am 22.11.2023, 19:30 Uhr im Katholischer Pfarrsaal Zum Gedenken an den Freiheitskämpfer Hauptlehrer Karl Falk aus Tennenbronn Die Revolution von 1848/49 ist ein zentrales Ereignis in der Geschichte des Großherzogtums Ba-den und hat den damali-gen Freiheitskämpfern einen Ehrenplatz in der deutschen Demokratiege-schichte geschenkt. Auch in Tennenbronn kämpften damals einige Bürger unter der Führung des…

Mehr ...

Themen aus der Vergangenheit

Alle Themen