1925 25 jähriges Jubiläum bearb

Vortrag über 125 Jahre Freiwillige Feuerwehr Tennenbronn

Am 16. April 1899 berichtete der Brigachbote über Tennenbronn, „…daß die Gründung einer Freiw. Feuerwehr in hiesigen Gemeinden eine beschlossene Sache ist…“ Offiziell vollzogen wurde dieser Beschluss dann am 28. Mai 1899 durch die beiden Bürgermeister Christian Weisser von Evangelisch Tennenbronn und Paul Fleig von Katholisch Tennenbronn. Die Freiwillige Feuerwehr war damit nach dem Gesangverein…

Korbmacher UlrichGriesshaber4

Korbmachertag am 5. Mai im Heimathaus Tennenbronn

Korbmacher geben sich ein Stelldichein im Heimathaus Die Heimathausgruppe Tennenbronn lädt ein am 5. Mai um 14 Uhr zum zweiten Korbmachertag. Auch dieses Jahr geben sich wieder Korbmacher ein Stelldichein im Heimathaus. Neben Ulrich Grießhaber und weiteren Hobbykorbmachern wird dieses Jahr auch ein Profi den Gästen Vorführen, wie Körbe geflochten werden. Joachim Burger, ein erfahrener…

Italienische Gastarbeiter

Vortrag und Sonderausstellung „Italienische Gastarbeiter in Tennenbronn“

Das Heimathaus widmet sich in diesem Jahr einem Thema, das in aktuellen politischen und gesellschaftlichen Debatten heftig umstritten ist:  Es geht um Zuwanderung und Abwanderung aus wirtschaftlichen Gründen und um die soziale und kulturelle Integration. Den Auftakt bildet ein Vortrag am Mittwoch, den 28. Februar im kath. Pfarrsaal über italienische Gastarbeiter. Mit Beginn des Wirtschaftswunders…

20231027 073309 quer

Cego lernen im Heimathaus Tennenbronn

Cego gehört zum Schwarzwald und zur badischen Kultur und ist trotzdem bei vielen Familien in Vergessenheit geraten. Das Tennenbronner Heimathaus in Zusammenarbeit mit dem Schwarzwaldverein haben das Interesse an dem alten Kartenspiel neu geweckt und bieten im dritten Jahr wieder Übungsabende und ein kleines Abschlussturnier an. An drei Freitagen, den 12., 19. und 26. Januar…

Joggerst Villingen bearb

17.12.2023 Puppenstuben und Kaufmannsläden – Kleine Welt von gestern

Ein Besuch im Tennenbronner Heimathaus ist für viele Einheimische, Heimatbesucher und Feriengäste ein „Weihnachtsbrauch“ geworden. Auch in diesem Jahr wird von fleißigen Helfern eine besondere Ausstellung und weiteres für einen genüsslichen und gemütlichen Nachmittag vorbereitet. „Kleine Welt von gestern“ lautet das Motto der Sonderausstellung. Puppenstuben, Puppenküchen und Kaufmannsläden aus der Region sind dafür eingesammelt worden…

PHOTO 2023 10 08 16 14 46 Ausschnitt schmaler bearb

05.11. und 03.12.2023 Wachsstöcke – Endloskerzen als Kunstwerke Sonderausstellung

Bis ins 19. Jahrhundert war der Wachsstock ein einfaches Beleuchtungsmittel. Man brauchte keinen Kerzenhalter, konnte ihn gut in die Tasche stecken und er hatte eine lange Brenndauer. Kunstvoll aufgewickelt und bunt ausgeschmückt wurden die schnurförmigen Kerzen aber auch zum beliebten Geschenkartikel. Aufgemalte oder plastisch aufgesetzte Verzierungen erinnerten an besondere Ereignisse im Leben, wie Taufe, Kommunion,…

Siegerfoto vom Cego-Turnier von Heimathaus und Schwarzwaldverein: Von links Heinrich Fleig (3. Platz), Gerhard Hilser (1. Platz) und Helmut Moosmann (2. Platz).

Gerhard Hilser Sieger beim Cego-Turnier

Großen Zuspruch haben die beiden Cego-Übungsabende im Tennenbronner Heimathaus gefunden, die von der Projektgruppe zusammen mit dem Schwarzwaldverein angeboten wurden. Das früher in fast jeder Stube gespielte traditionelle und nicht ganz einfache Schwarzwälder Kartenspiel findet auch bei jüngeren Frauen und Männern, ja sogar bei Kindern, wieder zunehmend Interesse. Der Wunsch nach Wiederholung der Übungsabende im…

Bild 175JahreRevolution

22.11.2023 175 Jahre Revolution von 1848/49

Vortrag am 22.11.2023, 19:30 Uhr im Katholischer Pfarrsaal Zum Gedenken an den Freiheitskämpfer Hauptlehrer Karl Falk aus Tennenbronn Die Revolution von 1848/49 ist ein zentrales Ereignis in der Geschichte des Großherzogtums Ba-den und hat den damali-gen Freiheitskämpfern einen Ehrenplatz in der deutschen Demokratiege-schichte geschenkt. Auch in Tennenbronn kämpften damals einige Bürger unter der Führung des…

Bild Kopf

7./8.10.2023 Skulpturenausstellung

Ausstellung am 7./8.10.2023, Katholischer Pfarrsaal und Heimathaus Kreuzkorpusse treffen auf Charakterköpfe Korpusse aus früheren Zeiten treffen auf Charakterköpfe aus heutiger Zeit, dazu traditionelle Materialien einerseits und die Kombination von modernem Beton mit alten, teils antiken Fundstücken andererseits – Größer könnte der Kontrast wohl nicht sein und doch erzählen beide Skulptur-Gruppen die Geschichte ihrer jeweiligen Zeit.…

1900Vor Evangelische Kirche mit Friedhof

25.10.2023 Tennenbronner Bestattungskultur

Vortrag am 25.10.2023, 19:30 Uhr im Katholischen Pfarrsaal Geschichte,Traditionen und Bräuche um Tod und Bestattung in Tennenbronn Wie kam es dazu, dass bis heute ein „evangelischer“ und „katholischer“ Friedhof in Tennenbronn be-steht? Zur Klärung dieser Frage wird die Geschichte Tennenbronns tiefer durchleuchtet und anhand von Fundstücken in Dokumenten die Bestattungskultur in Tennenbronns langer Geschichte aufgezeigt.…